Verdienst der Leiningen im Weinbau


Das Haus Leiningen hat eine Jahrhunderte lange enge Verbindung zum Weinbau in der Pfalz und in Rhein - Hessen.


1628 Bechtheimer Weingarten Ordnung

  • Biometrische Erfassung von Weinbergen im Lehenshoheitsgebiet in
    Rhein-Hessen
  • Verbot des Verschneidens von Weinen aus guten Lagen mit Weinen von minderen Lagen
  • Verhinderung von Anpflanzung von Rebstöcken auf ungeeigneten Böden durch Verordnungen
  • Verbot des Weinanbaus auf Acker und Weideland unter Aussetzung erheblicher Strafen

1780 Die erste urkundlich belegte Terroirabgrenzung der Weingeschichte

  • metergenaue Auflistung der für den Weinbau geeigneten und ungeeigneten Gegenden und Gewannen
  • Rebsortenvorschrift für neu angelegte Weinberge (Riesling und Traminer)
  • lückenlose Auflistung der erlaubten Weinlagen
  • Kennzeichnung der Weine mit Lagennamen
  • Vorschrift des Entrappens, nachdem nur die reinen Beeren ausgekeltert werden durften



 
Direkt zum Shop





Die Welt der Weine


Prinz zu Leiningen Weine GbR

Schloßstr. 14
D-91358 Kunreuth


      



AGB|Datenschutz|Widerrufsrecht|Versandkosten|Sitemap|Impressum|Links